Pilzkurse für fortgeschrittene Pilzfreunde

Wer sein Pilzwissen erweitern möchte, ist hier genau richtig

An Pilzfreunde mit gutem Grundlangenwissen richten sich unsere Pilzkurs-Angebote für Fortgeschrittene. Hier können Pilzfreunde ihr bestehendes Wissen erweitern. Perfekt für Leute, die schon einige Jahre nach Pilzen gesucht oder bei uns den Anfängerkurs absolviert haben.

Herbstpilz-Kurs für Fortgeschrittene

Es gibt vorzügliche Speisepilze, die erst gegen Saisonende wachsen. Wer die Pilzarten des späteren Herbstes kennt, verlängert seine Pilzsaison bis in den Winter hinein. Ein Kurs für fortgeschrittene Pilzsammler.

Wir lernen alle typische Herbstpilz-Arten kennen, die gegen Ende der Saison auftauchen. Selbstverständlich werden aber auch die anderen beliebten Speisepilze thematisiert. In diesem anspruchsvollen Kurs liegt der Fokus nicht nur auf Speisepilzen. Jeder Pilzfreund, der bereits seit einiger Zeit Pilze sammelt, wird in diesen Kurs viel Neues dazulernen können.

Gemeinsamer Waldgang, kennenlernen der typischen Herbstpilzarten. Es werden auch ungeniessbare oder giftige Arten besprochen sowie das tagesaktuelle Pilzvorkommen. Wir lernen, wie man auch als erfahrener Pilzsammler seinen Pilz-Horizont erweitern kann. Ebenfalls werden Steinpilze und Eierschwämme kurz thematisiert. 

Zwischenverpflegung, wetterfeste Bekleidung, gutes Schuhwerk, Zeckenspray, Notizmaterial. Kein Pilzkorb (wir pflücken keine Pilze).

Ausschliesslich für fortgeschrittene Pilzsammler oder Pilzfreunde, die den Anfängerkurs bei uns absolviert haben.

Ort: Region Solothurn 

ÖV-Anschluss: nicht direkt gewährleistet, ein Fussmarsch von bis zu 30 Minuten müsste in Kauf genommen werden.

Dauer: 4 Stunden

Preis: 150.- 

Es gelten unsere AGB.

F2, Sonntag, 30. Oktober 2022, 10 bis 14 Uhr

Für Fortgeschrittene

Gutes Grundlagenwissen vorausgesetzt

Wenn du schon Erfahrung im Pilzesammeln hast aber dich nicht länger nur mit Rotfuss & Co. zufrieden geben möchtest, bist du hier genau richtig. 

Wir besprechen herausfordernde Arten, die nicht ganz einfach zu bestimmen sind. Möglicherweise treffen wir auch auf Giftpilze oder ungeniessbare Arten und besprechen diese ebenfalls. 

Buche jetzt deinen Platz in einem unserer Lehrgänge für Fortgeschrittene. Erweitere dein Pilzwissen und lerne neue Pilzarten kennen.